Berufsorientierung

Im Zeitraum vom 13.02. bis 15.02.2019 nahmen die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen der Oberbarnim-Oberschule die Möglichkeit zur beruflichen Orientierung in den Ausbildungsstätten des Schulträgers wahr.

Die Teilnehmer waren pünktlich am Standort. Nach kurzer Vorstellungsrunde der Ausbilder ging es in die Werkstätten und Ausbildungsräume. Im Bereich Verwaltung & Wirtschaft arbeiteten die Schülerinnen und Schüler in zwei Gruppen. Sie stellten Berufsbilder in Kurzvorträgen vor, bearbeiteten eine Rechnung und übten sich im Ausfüllen eines Überweisungsträgers.
Im Bereich Metall fertigten die Schüler ein Steckspiel an. Der Ausbilder im Bereich Farbe zeigte ihnen, wie sie eine Holzmaserung optisch auf eine Musterplatte einarbeiten und wie die Technik des Marmorierens funktioniert.

Die Schülerinnen und Schüler im Bereich Sozialwesen übten sich in Fingerfertigkeiten und stellten Ostergrußkarten aus Papier an.
Der Bereich Gastronomie und Service stellte einen Obstsalat her sowie dekorative Tischgestecke.

Sabine Herpel

Letzte Änderung am Dienstag, 19 Februar 2019 16:32

Aktuelle Seite: > > Berufsorientierung
Zum Seitenanfang
Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen